Tiernothilfe Nord e.V.

Verein für in Not geratene Tiere und Streunerkatzen

Praktischer Tierschutz - aktiv. kompetent. überregional  

Spenden per Paypal (einfach auf das Bild klicken):

 


Neuigkeiten

Bitte helft uns die Rechnung stemmen zu können
05.11.2022
Einer unserer schlimmsten Animal Hordingfälle hat uns seit letzte Woche Freitag, bis heute, in Atem gehalten.
Insg.haben wir 65 Katzen gefangen.
- alle sind hochgradig verfettet und so wurde die Kastration massiv erschwert.
- alle Tiere waren hochgradig mit dem Calicivirus infiziert
-5 Tiere mussten wir einschläfern, 1 Katze hatte ein schlimmes Zungenkarzinom und wäre unweigerlich verhungert
-16 schwerkranke Kitten und Jungtiere haben wir aufgenommen
-31Tiere (inkl.Jungtiere) wurden kastriert
-15 Tiere waren schon kastriert durch 2 andere Vereine
-alle Tiere mussten mit Langzeitantobiotikum versorgt werden
-2 Jungtieren müssen wir jeweils ein Auge entfernen, sie sind so sehr zerstört das uns leider nur diese Wahl bleibt.
-1 Kitte, Timon haben wir ihn jetzt genannt, muss nächste Woche am offenen Herzen operiert werden, da er eine Aussackung der Speiseröhre am rechten Aortenbogen hat und so immer Probleme mit dem Fressen hätte und könnte sogar daran versterben.
Wir möchten dem kleinen Mann die Chance auf ein gutes Leben geben und haben uns heute lange mit unseren Tierärzten beraten .
Hier mal ein Link, wo eine Tierklinik das gut beschrieben hat, es geht zwar um einen Hund aber der selbe Fall.
https://tierklinik-posthausen.de/.../persistierender.../
Wir hätten nie damit gerechnet das dieser Fall diese Ausmaße annimmt und brauchen leider wieder eure Hilfe
Kosten bis heute (ohne OPkosten des kleinen Mannes)
2x Bulbusentfernung (Auge) ca 900€
20 x Kastration Katzen (inkl Langzeitantibiotikum) 2600 €
11 x Kastration Kater (inkl Langzeitantibiotikum) 1100€
5x einschläfern 250€
53x Entwurmung 530€
+Medikamente für die Kitten/Jungtiere, Kosten noch nicht absehbar
Sind insg 5380€ +++++
Bitte helft uns die Rechnung zu begleichen, helfen könnt ihr via PayPal:
tiernothilfenord@gmail.com
Verwendungszweck: Animal Hordingfall
oder via Überweisung:
Kontoinhaber: Tiernothilfe Nord e.V.
Konto: KSK Soltau
Iban: DE93 2585 1660 0055 1887 75
Verwendungszweck: Animal Hordingfall

 


Lasst uns die Kleiderschränke aufräumen

04.11.2022

Ihr habt zu viel in euren Kleiderschränken und wollt damit noch was Gutes tun?
Dann unterstützt uns doch mit eurem Voting Code🥰, wir würden uns sehr freuen wenn viele von euch mitmachen
Platz schaffen mit Herz“ – das ist die Kleiderspenden-Initiative von OTTO. Die Initiative sammelt aussortierte Kleidung und Schuhe ein, verkauft sie weiter oder verwertet sie wieder. Die Erlöse daraus – bisher fast 700.000 Euro – gehen als Spende an gemeinnützige Organisationen und Projekte in Deutschland. Wer die Spenden erhält, wird in einem vierteljährlichen Online-Voting ermittelt.
Hier die Erklärung wie es geht ⬇️
https://www.platzschaffenmitherz.de/#mitmachen
Hier geht es dann zum Voting für uns😊⬇️
https://voting.platzschaffenmitherz.de/.../tiernothilfe.../


 




Edgar braucht dringend eure Hilfe
18.10.2022

Teil 3 Update vom 02.11.2022:

Edgar hat seine heutige OP gut überstanden, die Wunden sehen relativ gut aus, aber das Sprungelenk macht uns Sorgen
Da es ein offener Bruch war sind dort Bakterien eingedrungen und die Wunde ist am "Suppen". Leider kann der Fixateur externa noch nicht entfernt werden, um vielleicht Ruhe rein zu bekommen, da das Sprunggelenk sofort wieder brechen würde.
Edgar bleibt weiterhin stationär im TGZ, um ihn engmaschig versorgen zu können und wir können nur weiterhin hoffen.

Teil 2 Update 01.11.2022

Die letzten Tage hat Edgar sich sehr gut entwickelt, er steht und läuft auf allen Pfoten. Jetzt kommt leider das GROßE Aber, Edgars Wunden haben sich leider teilweise infiziert und morgen muss er erneut operiert werden. 😔
Morgen entscheidet sich ob und was amputiert werden muss oder ob wir alles retten können.
Edgar ist ein kleiner Sonnenschein, er wickelt im TGZ alle um seine Pfote und kämpft wie ein großer Krieger.
Edgar will leben und zeigt es jeden Tag aufs Neue.

Teil 1

Wenn man glaubt schlimmer geht es nicht mehr, kommt der kleine Edgar her. Edgar ist ist vor einigen Wochen (Monat 4 geboren) bei uns geboren, hat ein tolles Zuhause gefunden und kam gestern wieder zu uns zurück, weil er einen extrem schlimmen Unfall hatte. Edgar wurde von einem Auto erfasst und schwerstverletzt.
Femurhalsfraktur links- offene Tarsalgelenksluxation rechts mit Abriss des medialen Seitenbandes- hgr. Pfotenverletzung vo. re. DD Trümmerfraktur Zehen II-V- multiple Hautwunden
Auf deutsch:
-der Gelenkkopf links wurde aus der Gelenkpfanne gerissen
-Sprunggelenk gebrochen mit Abriss der Seitenbandes
-die vordere Pfote Trümmerfraktur mit offenen Brüchen
-tiefe Schürfwunden und Risswunden
Wir besprachen mit seinen ehemaligen neuen Besitzern, das Edgar bitte sofort in unser TGZ Munster gebracht werden solle und das unsere Tierärzte wahre Wunder schon mit uns zusammen vollbracht haben.
Heute wurde Edgar operiert, alle Brüche wurden operativ versorgt und das Tarsalgelenk mit einem Fixateur externa (außerhalb der Haut) fixiert.
Das Vorderbein macht uns große Sorgen, die Verletzungen haben sich leider entzündet und wir können jetzt nur noch beten das wir das in den Griff bekommen.
Der kleine Mann bleibt jetzt mindestens 2-3 stationär im TGZ und wir da ganz wundervoll von den Mädels und den Tierärzten versorgt.
Jetzt kommt unsere größte Sorge.
Wie ihr wisst sind unsere Konten leer aber wir konnten Edgar nicht hängen lassen und all unsere Tiere liegen uns am Herzen, auch weit über die Adoption hinweg.
Bitte helft uns die Kosten für Edgar stemmen zu können, er soll leben dürfen und wieder ein stolzer kleiner Kater werden.
Die Kosten belaufen sich zwischen 5500 und 6000€ und das schaffen wir nicht ohne eure Hilfe.😢
Bitte, bitte helft dem kleinen Edgar 😔

Bitte mit dem Verwendungszweck: kleiner Edgar an

 

PayPal: tiernothilfenord@gmail.com

oder Überweisung:

Tiernothilfe Nord e.V.
DE93 2585 1660 0055 1887 75
Verwendungszweck : kleiner Edgar
Bitte keine Verurteilungen gegen die ehemaligen neuen Besitzer! Sie lieben ihren Edgar von ganzen Herzen aber schaffen es nicht diese mega Kosten zu stemmen.
https://m.facebook.com/story.php?story_fbid=475683037929435&id=100064632284759

 

 

 







 

 

Vermittlung

Viele Kitten, ausgewachsene Katzen und Kaninchen suchen ein Zuhause 

Mehr Informationen zu den Kleinen findet ihr auf der Seite Vermittlung oder auf unserer Facebookseite